Biomasse
  • CO2-neutrale Nutzung von biogenen Heizstoffen als erneuerbare und regional verfügbare Energieressource.
  • Inbetriebnahme und Wartungsmaßnahmen von Biomassebrennern und deren vollautomatischen Nachschubsystemen.
  • Analyse der Entwicklung von Rohstoffpreisen, Subventionsmöglichkeiten und Refinanzierung.
  • Langfristige finanzielle und ökologische Vorteile von Wärmecontracting.